Vegan und vital

Leckeres und Gesundes aus der Pflanzenküche

 

Die vegane Küche hat einiges zu bieten. Sie ist leicht, bekömmlich, gesundheitsfördernd und vor allen Dingen außerordentlich köstlich. Zudem freuen sich Umwelt und Natur über Ressourcenschonung!

Die Vielfalt pflanzlicher Gerichte wird immer größer. Einflüsse aus aller Herren Länder finden ihren Niederschlag. Da kann man schon Mal den Überblick verlieren. Deshalb lohnt sich gerade am Anfang ein wenig Anleitung, damit die vegane Küche gelingt, schmeckt und zudem die Vitalität im Alltag steigert.

Die Schatztruhen der Pflanzenküche öffnet für Sie Astrid Waligura. Sie kochen über Landesgrenzen hinweg, behalten aber immer den Bezug zur regionalen Vielfalt der Saison im Blick.

Vorspeise

  • Selleriecremesuppe mit Vanillehaube und Steinpilzstaub

Hauptspeisen

  • Belugalinsen mit Chili und Rauchsalz
  • Hirse-Blumenkohl-Bällchen mit Frühlingszwiebeln
  • Scharfer Wurzelgemüsesalat aus dem Ofen
  • Grünes Allerlei mit Umeboshi-Dressing
  • Remouladensoße

Dessert

  • Lauwarme Apfel-Beeren-Créme mit Kokosmakrone

Bei saisonal bedingten Lieferengpässen behalten wir uns vor, das Menü leicht zu variieren!

Inklusive Wasser und Tee. Bitte eine eigene Schürze mitbringen!

Nähere Informationen und die Buchungsmöglichkeit über: Astrid Waligura

 

Datum

16. Oktober 2019

Uhrzeit

18:30 - 22:00

Preis

85.00 EURO

Ort

esswahres
Berrenrather Str. 363, 50937 Köln
Kategorie

Veranstalter

esswahres
Telefon
+49 221 34 66 85 38
Email
kochkurse@esswahres.com
Website
https://esswahres.com