Themen-Kochkurse

In unserem Themenkochkursen finden Sie Angebote von verschiedenen Kochpartnern.
Eine kulinarische Rundreise durch die interessanten Küchen dieser Welt…

Wir zeigen Ihnen die Vielfalt des Geschmacks.

Reisen Sie mit uns durch die Geschmackswelt ferner Länder.

Lassen Sie sich verzaubern durch die fremden Gewürze und Gerüche sowie durch die differente Herangehensweise bei der Zubereitung der Speisen.

Beim Einkauf von tierischen Produkten achten wir besonders auf die artgerechte Tierhaltung- wenn möglich von regionalen Bauern unserer Wahl. Wenn schon Tiere essen, dann wenigstens die Richtigen.

Buchen

Sushi at home party esswahres Köln

Sushi Home Party

‘I did it my way’

 

Unsere Sushi Seminare stehen unter dem Motto von Frank Sinatra’s Song „I did it my way”.

 

Für die meisten ist die Zubereitung der vielfältigen Sushi Köstlichkeiten ein Buch mit sieben Siegeln. Lassen Sie sich zusammen mit Angjinsan, der Autorin des bekannten Buches „Sushi at Home Party”, in die fernöstlichen Geheimnisse der Sushi Zubereitung einweisen und gestalten sie ihre eigenen Sushi-Köstlichkeiten.

 

Sie erfahren zu Beginn etwas über Warenkunde, worauf sie beim Kauf achten müssen und was die wichtigsten Bestandteile für ihre eigene Party sind.

 

Von Beginn an bereiten Sie unter professioneller Aufsicht ihre eigenen Sushi-Stücke ganz nach ihrem Geschmack zu und verkosten diese im angenehmen Ambiente direkt vor Ort.

 

Wann:
25.05.2018 von 19:00 Uhr bis 23:00 Uhr
01.06.2018 von 19:00 Uhr bis 23:00 Uhr

 

Kursgebühr: 99,- € inklusive aller Speisen und einem alkoholischem Begrüßungsgetränk, grünem Tee und Wasser. Zusätzliche Getränke werden separat berechnet.

 

Bitte teilen Sie uns bei der Anmeldung mit, ob Sie Lebensmittelunverträglichkeiten haben oder nur bestimmte Lebensmittel essen dürfen.

 

Dozentin: Angelika Herzig (Angjinsan)

 

Ort esswahres
Berrenrather Str. 363
Köln NRW 50937
+49 221 34 66 85 38
Terminübersicht
Mai 2018
MoTuWeThFrSaSu
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
   
Juni 2018
MoTuWeThFrSaSu
    
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
 

Buchen

Txogitxu alte Kuh Slowfood

 

Slowfood – Je oller, je doller – Geschmackserlebnis Oma-Kuh

Erleben Sie Txogitxu wie aus dem Baskenland

 

Im Baskenland werden die Kühe traditionell lange Zeit am Leben gelassen, da im nördlichsten Zipfel Spaniens das Fleisch betagter Mutterkühe im Alter von 10-12 Jahren als Delikatesse gilt. Txogitxu nennen die Basken das Fleisch.
Der Geruch erinnert an Frischmilch, Heu und eine Spur von Gras, der nussige Geschmack ist voller Butter-Aromen. “Ein Kalb gibt Zartheit, doch eine Kuh gibt Geschmack!”, wie ein baskischer Koch es einmal treffend formulierte.
Aus Spanien soll unser Rindfleisch nun nicht kommen. Wir wollen erfahren, wie aus Omakühen aus der Region ein einmaliges Geschmackserlebnis wird.
Es gibt ein 4gängiges Fleischmenü rund ums Rind, serviert von unser Slow Food Unterstützerin Stefanie Kleiner im “esswahres”.

 

DAS MENÜ (Zutaten in bester Bioqualität)

 

  • Tafelspitzkraftbrühe mit Wurzelgemüse vom Biobauer Bursch
  • Kölsches Bitok (leicht angebratenes Tatar) mit Kreuzblütlersalat
  • T-Bone-Steak, grüne Kräutersauce vom heimischen Feld, rustikaler Kartoffelstampf
  • Gestürzte Apfeltarte von der Streuobstwiese

 

Wann:
14.03.2018 von 19:30 Uhr bis 22:00 Uhr

 

Kursgebühr: 79,- €  inklusive Aperitif, weitere Getränke nach individuellen Verzehr.

 

Buchen können Sie hier bei unserem Partner Slowfood

 

Dozentin: Stefanie Kleiner

 

Ort esswahres
Berrenrather Str. 363
Köln NRW 50937
+49 221 34 66 85 38
Terminübersicht

Buchen

Thai

Kulinarisches Siam – Exotisch, pikant und raffiniert

 

Der himmlische Duft aus einer Mischung von frischen Zutaten und vielfältigen Gewürzen, aus denen köstliche Gerichte gezaubert werden, regen beim Liebhaber der asiatischen Küche den Appetit an.
Einflüsse aus allen Richtungen Asiens und sogar Portugals, geben der thailändischen Küche einen einzigartigen, unverwechselbaren Charakter und machen das Land des Lächelns zu einem der besten Küchen der Welt.
Fernab vom europäischen Standard kochen Sie mit Christopher Krebs regionale aber auch bekannte authentische Gerichte.

 

Vorspeise
  • “Larb“ – Hühnchensalat mit Kräutern auf Romanasalatblätter

 

Hauptspeisen
  • “Som tam” – Papayasalat
  • “Pla muek phad prik thai dum“ – Kalamaretti mit frischem Pfeffer und Lauchzwiebel
  • “Kaeng Massaman neua“ – Massamancurry mit Rind
  • “Phad ma-khua“ – Gebratene Auberginen
  • Jasmin Duftreis

 

Dessert
  • “Khanom mo gaeng“ – Mungobohnen-, Puddingkuchen mit frittierten Schalotten

 

Wann:
23.02.2018 von 19:30 Uhr bis 22:30 Uhr

 

Kursgebühr: 90,- € inklusive aller Speisen, 2 Glas Wein, Kaffee, Wasser sowie einer Leihschürze und der Rezepte.
Dozent: Christopher Krebs

 

Ort esswahres
Berrenrather Str. 363
Köln NRW 50937
+49 221 34 66 85 38
Terminübersicht

Buchen

Indisch

Mumbai Kitchen – Indisch genießen

 

Nirgendwo sonst findet man Köstlichkeiten aller Landesteile Indiens, wie im Meltingpot Mumbai. Dabei haben wir die besten und bekanntesten Gerichte für Sie ausgesucht.
Wir verraten Ihnen das Geheimnis der originalen Zubereitung von Tandoori Chicken, hausgemachtes Naan oder selbstgemachtes Kulfi Eis und weitere Feinheiten.
Indien-Liebhaber und solche die es werden wollen, kommen voll auf ihre Kosten. Machen Sie sich mit der unvergleichlichen und verführerischen Küche Indiens vertraut.

 

Vorspeisen
  • “Aloo tikki“ – Kartoffelplätzchen mit Joghurt, Tamarindenchutney und Minzsauce
  • “Cucumber salad“ – Gurkensalat mit Tomaten und gerösteten Erdnüssen

 

Hauptspeisen
  • “Dalcha“ – Linsendal mit Lamm
  • “Tandoori chicken“ – mit eingelegten Zwiebeln und Minzraita
  • Selbstgemachtes Naan
  • Basmatireis

 

Dessert
  • “Kulfi“ – Hausgemachtes Eis mit Safran, Pistazien, Mandel, Cashew und Kardamom

 

Wann:
01.03.2018 von 19:00 Uhr bis 22:00 Uhr

 

Kursgebühr: 90,- € inklusive aller Speisen, 2 Glas Wein, Kaffee, Wasser sowie einer Leihschürze und der Rezepte.
Dozent: Christopher Krebs

 

Ort esswahres
Berrenrather Str. 363
Köln NRW 50937
+49 221 34 66 85 38
Terminübersicht

Buchen

Afghanische Küchenschätze

 

Die afghanische Küche ist voller unvergleichlicher Düfte und Aromen, die unsere Sinne betören und uns in den Zauber des Orients versetzen.
Kaum eine andere Küche kombiniert verschiedene Geschmacksnoten wie salzig, süß und sauer so herrlich harmonisch miteinander, dass Sie nicht genug davon bekommen.
Frische Zutaten sind unverzichtbar, ebenso der iranische Safran, der den Speisen ihre charakteristische Farbe, ihrem wunderbaren Duft und ein einzigartiges Aroma verleiht. Nooshe jan!

 

Vorspeise
  • “Sambosa-e Goshti“ – Gebackene Teigkrapfen mit Fleisch gefüllt

 

Hauptspeisen
  • “Sabzi khordan“ – Frische Kräuter, Rettiche und Schafskäse
  • “Salad-e shirazi“ – Tomaten-, Gurkensalat mit unreifen Traubensaft
  • “Borani badenjan“ – Auberginen in Quarkcreme mit “Nan-e barbari“ Fladenbrot
  • “Zereshk polou ba morgh“ – Krustenreis mit Safran und Berberitzen dazu geschmortes Huhn

 

Dessert
  • “Zulbia bamieh“ – Sirup-, Spritzgebäck dazu

 

Wann:
17.05.2018 von 19:00 Uhr bis 22:00 Uhr

 

Kursgebühr: 90,- € inklusive aller Speisen, 2 Glas Wein, Kaffee, Wasser sowie einer Leihschürze und der Rezepte.
Dozent: Christopher Krebs

 

Ort esswahres
Berrenrather Str. 363
Köln NRW 50937
+49 221 34 66 85 38
Terminübersicht
Mai 2018
MoTuWeThFrSaSu
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
   

Buchen

Butter bei die Fische

 

Kross auf der Haut gebraten oder mit Limetten und Avocado roh als Cevice mariniert.
Auf den Punkt zubereiteter Fisch ist eine Delikatesse. Ob Goldbutt, Forelle, Karpfen oder Waller,  möglichst regional und nur frisch kommt er auf den Tisch.
Nicht nur jeder Jeck, sondern auch jeder Fisch ist anders.
Weitere Tipps und Tricks zum perfekten Fisch erfahren Sie in diesem Kochkurs.
Wir bieten Ihnen folgendes 3-Gang-Menü an:

 

  • Kurz gebratenes und warm mariniertes Tataki
  • Pochierte Saiblingsroulade auf Möhren-Rettichsalat mit Sesam
  • Am Stück gebratener Goldbutt nach Müllerin Art mit Lyonnaiser Kartoffeln und Spinat mit Korinthen und eingelegten Zitronen
  • Karamellisierte Bananen mit Joghurteis

 

Wann:
16.03.2018 von 19:30 Uhr bis 22:30 Uhr

 

Kursgebühr: 90,- € inklusive aller Speisen, 2 Glas Wein, Kaffee, Wasser sowie einer Leihschürze und der Rezepte.
Dozent: Christopher Krebs

 

Ort esswahres
Berrenrather Str. 363
Köln NRW 50937
+49 221 34 66 85 38
Terminübersicht

Buchen

Alles Beef

Alles Beef

 

Die Qualität und die Zubereitung machen aus jedem Zuschnitt vom Rind einen exquisiten Gaumenschmaus. Die passenden Begleiter dazu und fertig ist das Festmahl.
Denn gutes Rindfleisch hat viel mehr zu bieten als nur Filet und Entrecôte.
Welche Garmethode und wie verarbeiten? Keine Sorge. Sie kommen als Liebhaber und gehen als Kenner.

 

Wir bieten Ihnen folgendes 3-Gang-Menü an:

 

  • Offener Raviolo von der Ochsenbacke auf geschmortem Wurzelgemüseragout und Nussbutter
  • Schaufelstück und Rinderrippe sous vide und gegrilltmit Chimichurrisauce, Kartoffelstampf – Texasstyle und Zwiebelconfit
  • Tarte Tatin

 

Wann:
26.01.2018 von 18:00 Uhr bis 21:00 Uhr

 

Kursgebühr: 90,- € inklusive aller Speisen, 2 Glas Wein, Kaffee, Wasser sowie einer Leihschürze und der Rezepte.
Dozent: Christopher Krebs

 

 

Ort esswahres
Berrenrather Str. 363
Köln NRW 50937
+49 221 34 66 85 38
Terminübersicht

Top
Schliessen
loading...